5 comments on “kalte Füße? Nee aber naß …

  1. wasserdichte Goretex-Laufschuhe,wasserdichte Laufsocken,schön dick Hirschhorntalg, als Variante.
    Fett für die Füße und schön zwischen den Zehen nehme ich immer bei langen Distanzen und habe seitdem keine Probleme mehr mit Blasen.
    Sport frei!
    Gruß
    Ronald

  2. Moin moin Leichtathlet,

    was ist das denn für’n Quark, mit den Goretex-Schuhen? Da läuft das Wasser rein, aber nicht mehr raus. Oder meinste wegen der Dehydrierung?

    Eisern bleiben!
    Gruß
    Thomas

  3. Was hältst du von Barfuß!
    Voll Natur und keine Blasen.
    Habe von Sven gehört das wir uns zu Ostern sehen,zumindest an einen Tag,ihr macht ja bestimmt alle vier.
    Sport frei!
    Gruß
    Ronald

    • Naja, bloß weil ich im Wald wohne, bin ich ja noch lange kein Indianer.
      Aber ich werde mal darüber nachdenken, versprochen.

      Bei Siggi das Quartett mitzunehmen ist sicherlich reizvoll. ;-)
      Quasi die vorgezogene Generalprobe als Ei ins Nest gelegt.

      Eisern bleiben!
      Gruß
      Thomas

  4. Um hier nochmal allen Gerüchten vorzubeugen: das sind weder Thomas, noch meine Füße es sind Frauenfüsse !!! (und das ist auch keine Schokoloade)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>