5 comments on “Motivationsprobleme

  1. Das schreibt Thomas, der heute ausgeschlafen hat und erst bei angenehmen Temperaturen eingestiegen ist, wo ich um 6:30 h bei -12 grad gestartet bin um ihn nach 30 km einzusammeln.
    Dafür läuft er jetzt noch, um seine 63 voll zu bekommen ….

  2. und heute Buße getan?

    man soll ja Reize setzen im Training!
    da kommen die kurzen Läufe doch gerade recht als Ausrede für “eigentlich kein Bock!”
    Hauptsache der Motor bekommt kein Standschaden.

    Sport frei!
    Gruß
    Ronald

    • Hey Ronald,

      Ich habe heut definitiv meinen Teil zur Läuterung geleistet. Und Du kannst Dir die kurzen “Mädchenläufe” auch gern irgendwie schön reden, ist gar kein Problem. Aber Kindergeburtstag war gestern…

      Hauptsache Du läufst eisern weiter.

      Wir sehen uns zur Eiersuche bei Siggi.

      Gruß Thomas

      • @Thomas, eh Alter – schon abgehoben? Ich denke, das ist normal! Für mich mit meinen Ambitionen sind 20 Kilometerse okay. Du MUSST ja ganz andere Dimensionen erreichen. Ick sach mal, … , wenn der Treppenlauf positiv verläuft, biste (seid ihr) nicht mehr aufzuhalten! Verfolge Euch weiterhin gespannt weiter, spätestens bis zum Rennsteig wieder face-to face.

        • @Becki, is zu glatt zum Landen, wir fliegen einfach weiter. Für Dich drück ich auch mal eine Auge zu und mach gern mit Dir die Müggelseerunde… Wirklich, fast kein Problem.
          Und dann haben wir ja noch ausreichend Heim- und Auswärtsspiele bis zum Rennsteig. Laß uns mal gegen die Sachsen ein paar Elektrolyte am Dankmal nehmen.

          Eisern

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>